SOPA Blackout stört RSS-feed

  • Autor
    Beiträge
  • #15395

    erbloggtes
    Mitglied

    Hallo!

    Meine Feed-Adresse http://erbloggtes.wordpress.com/feed/ führt aktuell nicht zur Setzung eines RSS-Lesezeichens o.ä., sondern auf die spezifische SOPA/PIPA-Blackout-Seite, die ich am 18.1. eingerichtet habe, die aber nun wieder abgeschaltet ist. (Ich habe darauf auf ACTA hingewiesen, daher weiß ich, dass es meine modifizierte Blackout-Seite ist.) Sie ist also weiterhin abrufbar, was m.E. Unsinn ist.

    Wie kann ich das abschalten? Danke schön!
    Erbloggtes

    Der Blog bei dem ich Hilfe benötige heißt erbloggtes.wordpress.com.

    #15572

    zodiac1978
    Mitglied

    Das sieht nach einem technischen Defekt aus. Als Anwenderforum können wir da nicht mehr helfen, bitte wende dich an den technischen Support:
    http://en.support.wordpress.com/contact/

    Gruß, Torsten

    #15573

    erbloggtes
    Mitglied

    Danke! Das habe ich befürchtet. Soll ich das Thema dann hier auf gelöst stellen, oder erst, wenn der Support es lösen konnte?

    #15575

    zodiac1978
    Mitglied

    Von mir aus gerne erst dann wenn die Antwort vom Support gekommen ist, dann weiß ich auch Bescheid und wir können bei ähnlichen Anfragen sehen, ob es schon gelöst ist.

    Danke dafür schon mal! So aufmerksam ist nicht jeder … ;-)

    Gruß, Torsten

    #15610

    erbloggtes
    Mitglied

    Hallo!

    Eben wollte ich mich daran machen, mich an den Support zu wenden, nachdem der übers Wochenende abgeschaltet war. Dazu habe ich nochmal unter http://en.support.wordpress.com/feeds/ nachgeschaut, wie man Einstellungen für den eigenen Feed vonehmen kann. Ich habe auch bemerkt, dass mein Atom-Feed http://erbloggtes.wordpress.com/feed/atom/ normal funktionierte – was mir Hoffnung machte.

    Auf der Einstellungsseite unter Dashboard-Menü -> Einstellungen -> Lesen stand: „Änderungen erscheinen erst, wenn du einen neuen Artikel erstellst oder sich dein Newsreader aktualisiert.“ Daher habe ich einfach mal Einstellungen geändert:

    Unter „Zeige im Newsfeed“ habe ich gewechselt von „ganzen Text“ auf „Zusammenfassung“. Darunter bei „Enhanced Feeds“ habe ich „Kategorien“ abgewählt, dann auf „Änderungen übernehmen geklickt.

    Als ich dann wieder http://erbloggtes.wordpress.com/feed/ aufgerufen habe, funktionierte der Feed wieder. Die geänderten Einstellungen habe ich wieder zu ihren ursprünglichen Zustand zurückgesetzt, der Feed funktionierte aber weiterhin. Es dürfte also daran gelegen haben, dass der Feed sich durch die Änderung der Einstellungen erneuern konnte.

    Die Ursachen für Fehler und Lösung verstanden habe ich nicht. Aber Hauptsache ist: Es funktioniert. Alles ist wie vorher.

    Danke!

    #15612

    zodiac1978
    Mitglied

    Danke für das Posten der Lösung! :-)

    Gruß, Torsten

Das Thema ‘SOPA Blackout stört RSS-feed’ ist für neue Antworten geschlossen.