Domainnamen Änderung

  • Autor
    Beiträge
  • #41729

    sarasuzanas
    Mitglied

    Hallo zusammen
    Ich habe den gratis Domainname mit der ‚.wordpress.com‘ Endung gewählt um mit meinem Blog zu starten. Nun möchte ich allerdings dies ändern und für die eigenen Domain bezahlen. Wie mache ich das am besten, dass trotzdem mein ganzer Content auf dem Blog vorhanden bleibt? Muss ich da den ganzen Blog auf die neue Seite zügeln und der bisherige bleibt bestehen? Oder gibt es einen simpleren Weg?

    Besten Dank für eure Hilfe.
    Liebe Grüsse
    Sara

    Der Blog bei dem ich Hilfe benötige heißt sarasuzanas.wordpress.com.

    #41942

    ingwerlatte1
    Mitglied

    Du kannst entweder hier bei WordPress.COM das Domain-Mapping in Anspruch nehmen wobei deinedomain.irgendwas auf deinblog.wordpress.com gemappt (also weitergeleitet) wird. Schau dir vorher an welche Endungen du hier bei WordPress erhalten kannst (de-Endungen gibt es z.B. nicht, die müsstest du bei einem anderen Anbieter hosten und nach dieser Anleitung vorgehen.

    Dafür brauchst du ein kostenpflichtiges Upgrade. Bei dieser Lösung musst du an deinem Content nichts ändern.

    Oder du hostest deine Seite komplett selbst und arbeitest mit der Blogsoftware die du auf WordPress.ORG herunterlädtst. Dann würdest du deinen Blogcontent (Beiträge, Seiten etc.) exportieren und in den neuen Blog importieren.

    LG Katja (ingwerlatte1).

    #41994

    sarasuzanas
    Mitglied

    Liebe Katja

    Danke für deine Info, werde ich mal so versuchen…

    Liebe Grüsse
    Sara

The topic ‘Domainnamen Änderung’ is closed to new replies.