Hilfe nötig? Besuchen Sie unsere Support-Seite, dann


Schriftfarbe Kommentareingabefeld & Abstand Headerbild ändern

  1. Hallo,
    ich habe mir nun das CSS-Paket gekauft und habe in meinem neuen Theme via "Farben" in Custom Design schon einiges eingestellt. Außerdem habe ich im Bereich CSS mit folgendem Code die Schrift auf "schwarz" gestellt:

    .hentry { color: #000;}
    .sidebar { color: #000!important;}
    .sidebar h3 { color: #000!important;}
    h2.entry-title a { color: black;}

    Das klappt auch super. Was ich aber trotz mehrerer Versuche nicht hinbekomme, ist die Schrift beim Erfassen der Kommentare zu ändern (oder alternativ die Hintergrundfarbe in der Kommentarbox während des Kommentareingebens in schwarz). Momentan ist helle Schrift auf hellem Untergrund während des Kommentarschreibens eingestellt, es ist also für die Kommentierenden schwer lesbar, was sie gerade eintippen. Momentan habe ich deshalb einen grünen Hintergrund im Textfeld, der soll aber eigentlich später weiß werden.

    Meine 2. Frage wäre, wie ich den Header weiter nach unten schieben kann, so dass der Blogtitel und Untertitel drüberstehen und nicht mitten in dem Headerbild.

    Ich arbeite in der CSS-Datei mit dem Mode "Add-on". Oder wäre es empfehlenswerter, in der Originaldatei mit der "Replace"-Funktion zu arbeiten? Das hatte ich zwischendurch auch einmal probiert, aber meine Änderungen (nur vorsichtige Farbänderungen) schlugen alle nicht durch, obwohl ich gespeichert habe.
    Mein CSS-Upgrade steht auch aktiv.

    Danke schon mal!
    Viele Grüße
    Katrin

    [Titel leicht gekürzt - Martin(IQ)]

    Der Blog bei dem ich Hilfe benötige heißt monstermeute.wordpress.de.

  2. Hallo Katrin,

    sind die Fragen noch aktuell? Ich habe einige der Diskussionen auf deinem Blog verfolgt und gesehen, dass du offenbar schon Fortschritte gemacht hast.

    Der Add-on Mode ist schon in Ordnung. Es sei denn du willst wirklich frisch anfangen und jedes Seitenelement selbst gestalten.

    Gruß
    Martin(IQ)

  3. Hallo Martin,

    eigentlich sind die Fragen noch aktuell bzw. das mit dem Kommentarbereich habe ich tatsächlich irgendwie hinbekommen, wobei ich bezweifele, dass ich den elegantesten Weg genommen habe. :-)

    Die Platzierung des Headers ist mir allerdings noch ein Rätsel, wenn Dur mir da auf die Sprünge helfen könntest, wäre das sehr nett. War meine Frage diesbzgl. verständlich? Wobei eine weitere Frage wäre, ob ich den Untertitel auch in der Schriftart verkleinern könnte, damit er einzeilig ist? Hier sieht man, wie ich es nicht haben möchte:
    http://caipifrau.wordpress.com/
    (Sondern Titel und Untertitel über dem Header und Schriftart Untertitel kleiner.)

    Ich habe gestern noch eine andere Sache ausprobiert, u. zw. wollte ich das Menü unter dem Header etwas verkürzen, so dass es mit dem Header abschließt. Den Punkt habe ich auch gefunden:

    #menu {
    background: (center top , #272727 1%, #070707 100%) repeat scroll 0 0 transparent;
    border: 1px solid #444855;
    border-radius: 7px 7px 7px 7px;
    clear: both;
    float: center;
    margin: 0;
    padding: 7px 0 0;
    width: 950px;
    }

    Hier hatte ich bei "width" die 1000 in "950" geändert und bei "float" aus "left" "center" gemacht, denn vorher war die Menüleiste zu weit links. Die 950er-Eingabe zeigte auch Wirkung, aber trotz "center" wird das Menü nicht zentriert, es sieht in der Vorschau trotzdem so aus:

    http://caipifrau.files.wordpress.com/2013/01/menc3bc-verschoben.jpg

    Ich sag schon mal Danke fürs auf die Sprünge helfen! :-)

    Viele Grüße
    Katrin

  4. Was die Schriftgröße angeht, probier mal

    h2#site-description {
        font-size: 13px;
    }

    Das mit dem Header nach unten verschieben wird eine größere Geschichte, weil du dafür den Headerbereich insgesamt vergrößern musst. Probier doch mal für den Anfang folgendes:

    #branding {
        height: 275px;
    }
    #header-image {
        margin-top: 75px;
    }
    h1#site-title {
        margin-top: 5px;
    }

    Für das Menüproblem würde ich mal folgenden CSS Code ausprobieren:

    #menu {
        margin-left: 25px;
        width: 950px;
    }

    Vielleicht bringt dich das ja schon weiter. Ansonsten müssen wir weiter probieren. :)

    Gruß
    Martin(IQ)

  5. Das ist super, vielen Dank! Eine kleine Frage noch: Im Bereich, wo jetzt mein Titel und der Untertitel stehen, ist rechts noch so eine kleine schattierte Linie zu erkennen, da muss ich wahrscheinlich noch irgendwo was auf "transparent" stellen?

    Viele Grüße
    Katrin

  6. Die kleine schattierte Linie ist in der Tat ein box-shadow, der dem gesamten Headerbereich im CSS Code zugewiesen wird. Wenn du den entfernen möchtest, funktioniert das per:

    #branding.has-image {
        box-shadow: none;
    }

    Auf deiner "Ich" Seite ist mir übrigens der berühmte "Landgericht Hamburg"-Disclaimer ausgefallen. Den solltest du unbedingt wieder entfernen. Näheres unter:

    Gruß
    Martin(IQ)

  7. Super, jetzt ist es so, wie ich es haben wollte! Noch mal vielen Dank! Auch für den Tipp mit dem Disclaimer. Ich habe den jetzt mal rausgeschmissen und dafür die interessanten Links eingebaut.
    Jetzt wirst Du vermutlich einige Tage Ruhe vor mir haben, ich glaube, ich lasse mein Blog erst mal so. :-)

    Viele Grüße
    Katrin

  8. Gern geschehen. :-)

    ... und ich entfernte ihn (den Disclaimer, nicht Martin!):

    Vielen Dank auch, dass du mich nicht entfernt hast. Hätte mich doch arg in der Ausübung meines Lebens gestört. ;-)

    Gruß
    Martin(IQ)

  9. :-)
    Vor allem wäre ich schön blöd, meinen besten CSS-Auf-die-Sprünge-Helfer zu entfernen!

Thema geschlossen

Dieses Thema wurde für neue Antworten geschlossen.

Über dieses Thema

  • Alter des Themas: 1 Jahr • Gestartet von: fellmonster
  • Dieses Thema hat 9 Beiträge
  • 4 posters
  • Aktuellste Antwort von fellmonster
  • Dies Thema ist geschlossen
  • Dies Thema ist gelöst
  • RSS-Feed des Themas